Schülerlotsen

An unserer Schule sind seit vielen Jahren Schülerlotsen im Einsatz. Sie stehen an Schultagen jeden Morgen von 7.30 bis 8.00 Uhr an der Ampel vor der vielbefahrenen Saarbrückener Straße. Mit gelben Westen und Kellen ausgestattet sichern sie den Fußgängerüberweg, damit die Schüler gefahrlos die Straße überqueren können, um zur Schule zu gelangen.

SAM_1422

SAM_1423

Unsere Schülerlotsen leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit und übernehmen so Verantwortung für ihre Mitschüler. Der Lotsendienst trägt darüber hinaus zur Persönlichkeitsbildung der Schüler bei und fördert das soziale Engagement jedes Einzelnen.

 

Die Schüler der Georg-Holzbauer-Mittelschule können ab der 6. Klasse an der Schülerlotsenausbildung teilnehmen. Die Ausbildung erfolgt durch Herrn Thein von der Verkehrspolizei Nürnberg. Wer die Ausbildung absolviert und die Prüfung bestanden hat, kann mit dem Schülerlotsendienst beginnen.

SAM_1421

Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit nehmen unsere Lotsen jährlich an verschiedenen Schülerlotsenveranstaltungen teil und erhalten Ehrungen sowie Belohnungen (z.B. eine eigene Weihnachtsfeier, die Schülerlotsenparty, der Schülerlotsenwettbewerb, eine Altstadtrallye, gemeinsames Eisessen, die Ehrung der ausscheidenden Schülerlotsen usw.).

 

Neugierig geworden?

Interessierte Schüler sind herzlich willkommen!