Frühlingsbasar in der Regenbogenschule

Am Freitagnachmittag den 6.04.2019 stellten 12 Schüler zwei unserer Schul-Projekte am diesjährigen vor.

Die Grundschüler der Regenbogenschule konnten unsere 7 Schulsanitäter an ihren Westen erkennen, sie ansprechen und sich dabei über das Amt eines Schulsanitäters in der Georg-Holzbauer-Schule informieren.

Das Projekt „Herzkissen für Brustkrebspatientinnen“ wurde von 6 weiteren Schülern unserer Schule vorgestellt. Die Schüler der 5. Klassen nähen jedes Jahr ca. 100 Herzkissen im WG-Unterricht, die dann an die Uniklinik in Erlangen gespendet werden.

Danke an alle Helfer sagen Anja Farnlucher und Detlef Zahn.