Halloweenparty der Klasse 7a

Zuerst haben wir uns über die Ursprünge des Halloween-Festes informiert: Es kommt ursprünglich aus den USA und ist immer am Abend vor Allerheiligen. Wichtig ist auch, dass die Streiche zu Halloween auch echte Streiche sind und nichts mit Raub (z. B. anderen Süßigkeiten wegnehmen) oder Sachbeschädigung (z. B. rohe Eier an Hauswände werfen) zu tun haben. Niemand will schließlich Ärger mit der Polizei…

Zum Abschluss haben wir dann eine lustige Halloween-Party mit ganz viel Popcorn, Luftballonfratzen, Mumienwickeln und Augäpfelwettrennen gemacht.