Kategorie-Archiv: Allgemein

dies und das

Klasse 8b besucht Klinik Erlangen

Am 27.09.2019 fuhren die Klasse 8b gemeinsam mit Herrn Zahn und Frau Farnlucher mit dem Zug nach Erlangen in die Frauenklinik, um die 100 selbstgenähten Herzkissen für die Brustkrebspatientinnen zu übergeben.

Die Schüler wurden von der leitenden Oberärztin Frau Dr. Hack begrüßt und auf die Station begleitet.

Dort hat uns ein Physiotherapeut sehr anschaulich erklärt, warum unsere Herzkissen so wichtig sind. Stellvertretend für alle Brustkrebspatientinnen bedankte er sich für die viele Arbeit.

Für alle Schüler war es ein sehr emotionales Erlebnis, sie erfuhren hautnah, was es heißt zu geben.

Der Klinikdirektor Prof. Dr. Beckmann spendierte allen noch ein Eis als Dankeschön!

Schulhaus rallye

Heute haben die neuen fünften Klassen gemeinsam mit der V1 eine Schulhausrallye gemacht. Neben Basisinformationen über die Schule, waren auch Schätz-und Suchaufgaben zu lösen. Zum Beispiel war gefragt, wie viele Treppenstufen es auf dem gesamten Gelände gibt oder wie viel PS das Auto des Konrektors hat. Jede Gruppe sollte zudem etwas Gutriechendes finden – eine Gruppe befand Herrn Schulze als besonders gutriechend.
Jede Gruppe hatte einen anderen Startpunkt und so war zwei Stunden auf dem ganzen Schulgelände mächtig was los. Viele richtige Antworten wurden gegeben, wichtige Infos erhalten und ein paar lustige Aufgaben haben die Teams gut gelöst. Danke!

rhdr
cof

Teambuilding der 6a

Am Donnerstag, den 12.09.2019, unternahm die Klasse 6a zusammen mit Frau Brunnder und Frau Marianantoni einen Ausflug zum Kanal. Als blinde Mathematiker oder Familie Brüller hatte die Klassengemeinschaft einige Aufgaben zu meistern, die sie zu einem engeren Team zusammengeschweißt haben.  

Jahresveranstaltung der Schülerlotsen im Messezentrum

Am Dienstag, den 4. Juni 2019, nahmen unsere Lotsen an der Jahresveranstaltung der Nürnberger Schülerlotsen im Convention Center West des Messezentrums teil.

Bürgermeister Christian Vogel, Polizeipräsident Roman Fertinger und  Frau Kraußer vom Staatlichen Schulamt lobten in ihren Grußworten die Einsatzbereitschaft der Schülerlotsen und hoben die Bedeutung ihres ehrenamtlichen Engagements hervor.

Während der Feier wurden sowohl die Sieger der Altstadtrallye als auch diejenigen Schülerlotsen geehrt, die aus dem Lotsendienst ausscheiden. Letztere erhielten als Dank und Anerkennung für ihre Tätigkeit eine Ehrenurkunde und ein kleines Geschenk.

Ehrengast war die stärkste Frau Deutschlands, Sandra Bradley, die den ausscheidenden Schülerlotsen ihre Urkunden überreichte. Sie ist Polizistin und Ausbilderin bei der Bereitschaftspolizei in Nürnberg. Im Anschluss gab es noch einen Imbiss für alle Teilnehmer.